19 | 07 | 2018

Veranstaltungen

Veranstaltung 

Titel:
Lange Nacht des Literaturübersetzens - George Saunders "Lincoln im Bardo"
Wann:
29.10.2018 19.00 Uhr
Wo:
Kupfersaal - Leipzig
Kategorie:
Veranstaltungen

Beschreibung


Szenische Lesung mit dem Übersetzer des Werkes, Frank Heibert
Mehr als 25 Jahre lang hatte der US-Autor George Saunders Kurzgeschichten geschrieben. Als endlich sein erster Roman erscheint, wird er als literarische Sensation gefeiert. „Lincoln im Bardo" bietet einen vollkommen neuen Blick auf den legendären Präsidenten der Vereinigten Staaten nach dem überraschenden Tod seines elfjährigen Sohnes: Abraham Lincoln, „abgezehrt, von eingegrabenen Zügen unsagbarer Traurigkeit gezeichnet, (...) einer Seele mit so tiefem Kummer". Der Roman ist ein einzigartiges Dokument des Menschlichen inmitten hochpolitischer Zeiten.
Der Literaturübersetzer Frank Heibert bringt mit den Schauspielern Steffi Böttcher, Jörg Maaß und Axel Thielmann diesen ungewöhnlichen Text auf die Bühne und spricht über seine Zusammenarbeit mit George Saunders.

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort:
Kupfersaal   -   Website
Straße:
Kupfergasse 2
PLZ:
04109
Stadt:
Leipzig